Sie kaufen momentan als Geschäftskunde ein. Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.Möchten Sie als Privatkunde einkaufen? Dann klicken Sie hier
×
Sie kaufen momentan als Privatkunde ein. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.Möchten Sie als Geschäftskunde einkaufen? Dann klicken Sie hier
×
Aktuelle Kollektion
Hier finden Sie das Karten-Sortiment aus unseren aktuellen Katalogen. Diese Karten sind mit oder ohne Inneneindruck bestellbar.
Beliebte Klassiker
Beliebte Motive und Bestseller aus den letzten Kollektionen. Diese Karten können Sie auf allen Seiten gestalten. Nur online bestellbar.
Momente
Besondere Karten für alle Anlässe. Diese sind auf allen Seiten vorgestaltet und können von Ihnen individuell bearbeitet werden. Nur online erhältlich.
Extras
Briefpapier, Kuverts & mehr
Hochzeitskarten
Vorheriger Artikel
Hochzeitskarten
Nächster Artikel
Motiv DS12005626, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005626
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DT11005625, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DT11005625
verfügbar
Staffelpreise ab 0,46 € 0,55 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 2-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DA10005612, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DA10005612
verfügbar
Staffelpreise ab 0,50 € 0,60 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 2-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DM22005618, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DM22005618
verfügbar
Staffelpreise ab 1,05 € 1,25 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DT11005620, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DT11005620
verfügbar
Staffelpreise ab 0,46 € 0,55 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 2-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DM22005619, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DM22005619
verfügbar
Staffelpreise ab 1,05 € 1,25 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DM22005623, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DM22005623
verfügbar
Staffelpreise ab 1,05 € 1,25 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DA10005622, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DA10005622
verfügbar
Staffelpreise ab 0,50 € 0,60 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 2-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DM22005624, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DM22005624
verfügbar
Staffelpreise ab 1,05 € 1,25 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DT11005615, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DT11005615
verfügbar
Staffelpreise ab 0,46 € 0,55 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 2-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS22005611, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS22005611
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DM22005614, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DM22005614
verfügbar
Staffelpreise ab 1,05 € 1,25 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DA10005617, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DA10005617
verfügbar
Staffelpreise ab 0,50 € 0,60 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 2-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005621, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005621
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS11005616, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS11005616
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DM22005613, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DM22005613
verfügbar
Staffelpreise ab 1,05 € 1,25 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005643, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005643
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005635, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005635
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005639, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005639
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005587, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005587
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005602, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005602
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005636, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005636
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005588, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005588
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck
Motiv DS12005638, Hochzeitskarten
Art.-Nr.: DS12005638
verfügbar
Staffelpreise ab 0,66 € 0,79 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Um weitere Informationen zum Produkt zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Produktabbildung.
Farbe
Sortiment:
  • Momente
 
  • 4-seitig
    gestaltbar
    Ohne
    Eindruck

Produkte pro Seite:

Auf ein langes, glückliches Leben: Die Hochzeit

Die Hochzeit gilt allgemein als schönster Tag im Leben vieler Menschen und bildet gleichzeitig den krönenden Höhepunkt einer oftmals langjährigen Beziehung. Sie ist Grund und Anlass für Feiern, Glückwünsche und Grüße und führt, je nach Familienumfang, nicht selten mehrere Hundert Leute nur für einen Anlass zusammen. Im europäischen Raum beginnen und enden die Feierlichkeiten meist am selben Tag, in manchen Kulturen dauern die Feierlichkeiten gar mehrere Tage. Schon vor dem großen Tag gehören in unseren Breiten diverse Riten und Bräuche fest zum ganzen Zeremoniell und nicht selten kostet allein das Kleid der Braut mehrere tausend Euro.

Wahrlich, die Hochzeit ist, was Aufwand, Status und Kosten anbelangt, das Highlight in der Riege der Feiern und Feste. Für kein anderes Event geben die Deutschen mehr Geld aus und außer der Geburt gibt es auch kein anderes Ereignis, das auch bei Jubiläen noch so ausgiebig zelebriert wird. Der RAAB-Verlag kann Sie dabei im Bereich Einladungen, Grüße und Danksagungen in vielerlei Hinsicht unterstützen. Doch dazu später mehr, denn erst einmal wollen wir einen genaueren Blick auf das Thema Hochzeit werfen.

Von der Ehe
Brautpaar küsst sich bei der Trauung

Zum Thema Heiraten, Ehe, Hochzeit hat meist jeder sein ganz eigenes Bild: Zwei Menschen, die sich lieben (so zumindest im westlichen Kulturkreis) geben sich das Versprechen, einander bis ans Lebensende treu zu bleiben, sich zu lieben und zu ehren. Soweit, so gut. Aber was bedeutet die Ehe eigentlich, die sich zudem in Deutschland ja auch noch in eine standesamtliche und eine kirchliche Trauung unterteilt?

Sprachliches

Hochzeit leitet sich aus dem Altdeutschen für „Hohe Zeit“, also Festzeit ab. Die Silbe „Hoch“ oder besser ihre sprachliche Wurzel „hu“ sagt so viel aus wie „wachsen, schwellen“. In früheren Zeiten fand das Wort umfassendere Verwendung für praktisch alle hohen Feiern und Feiertage sowohl im kirchlichen als auch weltlichen Bereich. Erst in der neueren Zeit reduzierte der Volksmund „Hochzeit“ auf die gesamte Zeremonie der Eheschließung inklusive Trauung und Feier.

Apropos Trauung: Auch dieses Wort hat altdeutsche Wurzeln und ist eine Zusammenführung von „gegenseitigem Vertrauen“

Standesamtliche Trauung

Vor das Ja-Wort haben, zumindest in Deutschland und vielen anderen Ländern, die Regierungen den Amtsbesuch gestellt. Das bedeutet, Verlobte können hier nicht einfach vor den Altar treten und sich von einem Geistlichen verheiraten lassen. In Deutschland stellt daher die standesamtliche Trauung die Basis einer jeden Eheschließung dar. Im Grunde genommen ist sie ein schlichter Rechtsakt, der zwei eigenständige Erwachsene vor dem Gesetz zu einem Ehepaar macht – mit daraus resultierenden Pflichten und Rechten, etwa im Bereich Steuern oder auch dem Unterhalt sowie diverse andere amtliche Angelegenheiten. Für Menschen, die sich auf jeden Fall kirchlich trauen möchten, ist das Standesamt daher oftmals nur eine lästige Pflicht. Für andere Paare, bei denen es um die Finanzen nicht so gut bestellt ist oder die vielleicht auch nicht religiös sind, ist die standesamtliche Trauung Hauptakt. Generell findet aber auch diese Form der Heirat in einem festlichen Rahmen statt, obwohl es sich strenggenommen ja „nur“ um einen Rechtsakt handelt: Viele Standesämter haben spezielle Räumlichkeiten nur für diesen Zweck. Oftmals kann das Paar sich auch in einer speziellen Location außerhalb des Amtes trauen lassen, etwa auf einer Burg, einem Schiff oder ähnlichem, was bei der kirchlichen Hochzeit so nicht ohne weiteres möglich ist. Die Anwesenden beschränken sich in den allermeisten Fällen neben dem Brautpaar nur auf die beiden Trauzeugen sowie den engsten Familien- und Freundeskreis (wobei freilich meist ein Mitglied dieser Gruppen auch den Trauzeugen stellt). In Deutschland macht übrigens auch die katholische Kirche diesen Staatsakt zur Bedingung. Das bedeutet: Ohne standesamtlichen Trauschein wird kein Priester zwei Liebende vor den Altar treten lassen.

Kirchliche Trauung
Braut auf dem Weg zum Altar

Die „Hochzeit vor Gott“ ist für viele Menschen schon in jüngster Kindheit ein Traum. Nicht wenige Mädchen träumen sich bereits im Grundschulalter in die Rolle der in ein prachtvolles Kleid gehüllten Braut. Bei dieser Zeremonie werden zwei getaufte Liebende auch vor Gott zu einem Ehepaar gemacht. Das Weiß des Brautkleides stand ursprünglich für die Reinheit (lies: Jungfräulichkeit) der Braut. Freilich kann auch eine nicht mehr jungfräuliche Braut in der heutigen Zeit weiß tragen. In Deutschland ist meistens das Brautkleid Kostenfaktor Nummer eins aber auch viele Bräutigame möchten natürlich bei diesem Ehrentag in einem neuen Anzug erscheinen. Weitere Kosten verursacht die Blumendekoration, die sich viele Floristen teuer bezahlen lassen, denn beim Thema Hochzeit ist meist auch sparsamen oder gar geizigen Menschen oftmals das Teuerste gerade gut genug. Dabei ist die kirchliche Hochzeit an sich noch der günstigste Faktor in der langen Reihe von Ausgaben, die eine Trauung benötigt: Für Mitglieder der katholischen Kirche ist sie nämlich mehr oder weniger kostenlos. Die kirchliche Hochzeit markiert den Höhepunkt der Eheschließung, sowohl was die spirituelle Bedeutung für das Brautpaar, als auch das zeremonielle Prestige anbelangt.

Polterabend und Co.

Lange bevor auch nur ein „Ja, ich will“ ausgesprochen wird, beginnt nach vielen Monaten der Planung für die meisten Paare die „heiße Phase“ mit einem Umtrunk, Polterabend oder Junggesellen- und Junggesellinnenabschieden. Sie dienen nicht nur dazu, mit Freunden ein letztes Mal richtig zu feiern, sondern bieten auch denen die Gelegenheit, mit den zukünftigen Eheleuten zu feiern, die es vielleicht nicht auf die Einladungsliste der eigentlichen Hochzeitsfeier geschafft haben, etwa Nachbarn oder Arbeitskollegen.

zerbrochenes Porzellan

Der Polterabend ist vor allem in Deutschland schon seit dem 16. beziehungsweise 17. Jahrhundert bekannt und ist meist eine Feier in lockerer Atmosphäre, ursprünglich am Abend vor der eigentlichen Hochzeit, heute aber auch schon Wochen und Monate davor. Namensgebend ist das zerschlagene Geschirr, mit dem an diesem Abend die Gäste „poltern“ also Lärm machen. Frei nach dem Motto „Scherben bringen Glück“ wird oftmals an diesem Abend alles zerschlagen, was sich an Geschirr und Ähnlichem bei den Gästen seit Jahren im Keller zusammengetragen hat. Der Polterabend findet traditionell vor dem Haus der Braut beziehungsweise ihrer Eltern statt. In neuerer Zeit, in der viele Paare schon vor der Ehe zusammenleben, hat es sich allerdings auch eingebürgert, bei den zukünftigen Eheleuten zu poltern. Andere wiederum mieten extra eine Location, etwa eine Grillhütte an.

Der Umtrunk unterscheidet sich so gesehen nur in einem Punkt vom Polterabend: Bei ihm wird kein Geschirr zerschlagen. Je nach Stand des Brautpaares findet er auch in einer etwas gehobenen Atmosphäre statt. Die Zusammensetzung der Gäste ändert sich indes meist nicht: Freunde, Kollegen, Familie, Nachbarn werden eingeladen und feiern zum Wohle des künftigen Ehepaares.

Einladungskarte - Junggesellinnenabschied

Der Junggesellenabschied markiert die älteste Tradition in dieser Reihe. Er stammt aus dem antiken Griechenland, wo die Freunde eines heiratswilligen Spartaners ihm vor der Hochzeit noch einmal Gelegenheit gaben, ausgelassen zu feiern. An diesen Grundfesten hat sich auch bis in die heutige Zeit wenig geändert, wobei der Brauch selbst in Deutschland erst in den vergangenen Jahrzehnten Einzug hielt. Vorher war er vor allem im angelsächsischen Raum als „Stag Party“ sowie „Hen Night“ (bei Frauen) bekannt. Auch der Junggesellenabschied findet heute meist nicht mehr direkt vor dem Hochzeitstag statt, denn bei ihm stehen meist ausgelassenes Feiern und Alkoholkonsum entweder in der Öffentlichkeit oder in einer Location im Mittelpunkt. Planer ist traditionell der Trauzeuge. Viele Gesellschaften gehen heute auch dazu über, den Junggesellenabschied über einen ganzen Tag zu verteilen, etwa in eine Gruppenaktivität wie Kanufahren, Paintball-Spielen usw. am Nachmittag und Party am Abend.

Geschenke, Bräuche und ihre Bedeutung

Vor allem in früheren Zeiten, als ein Ehepaar erst nach der Trauung eine gemeinsame Wohnung bezog, war es für die Gäste der Hochzeitsfeier Usus, Dinge des alltäglichen Bedarfs zu schenken. Das reichte von Kaffeemaschinen über Bettwäsche bis hin zu Besteck und Services. Heute, wo viele Paare schon vorher zusammenleben und daher bereits über eigenen „Hausrat“ verfügen, hat sich das vor allem in Richtung Geldgeschenke verlagert. Ein immer noch gerne überreichtes, traditionelles Geschenk sind Brot und Salz, die dem Paar überreicht werden, um metaphorisch Glück zu wünschen, auf dass es den Eheleuten niemals an diesen Grundnahrungsmitteln mangeln möge.

Ein weiterer Brauch stammt ebenfalls aus England, hat sich aber schnell in alle Welt ausgebreitet: „Something old, something new, something borrowed, something blue“ (etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes und etwas Blaues). Bei ihm sollte die Braut im Idealfall von unterschiedlichen Personen je etwas Neues, Altes, Geliehenes und etwas Blaues bei der Zeremonie bei sich tragen. Auch hier mit dem Hintergedanken, Glück für das Leben zu zweit zu bekommen. Beispielsweise kann sich das in Form von Ohrringen der Großmutter, einer geliehenen Kette und einem extra für die Trauung gekauften, blauen Strumpfband manifestieren. Es sind allerdings auch zahllose andere Kombinationen möglich. Heute gehört zudem meist auch ein Autokorso zum Zeremoniell. Er bildet die Brücke zwischen der Trauungszeremonie und dem Beginn der Feier.

Karte zur Danksagung mit Bild des Brautpaars

Wie bereits angedeutet, werden bei heutigen Hochzeitsfeiern vor allem Geldgeschenke überreicht. Dies hat beileibe nicht nur mangelnde Kreativität als Ursache. Vielmehr verschlingt schon eine klein geplante Hochzeit mit Polterabend, zwei Trauungen und Feier ganz leicht mehrere Tausend Euro. Nicht wenige Brautpaare sind froh, wenn am Ende der Feierlichkeiten nach Abzug aller Kosten und dem Aufrechnen der Geldgeschenke die berühmte „Schwarze Null“ steht. Von daher ist es als Hochzeitsgast grundsätzlich angemessen, Geld zu schenken. Natürlich gehört das in eine angemessene Karte, von denen der RAAB-Verlag einen ganzen Strauß zur Auswahl hat. Freilich können Sie auch viel kreativer Geld schenken: Ein kleiner Baum, den das Ehepaar Pflanzen muss, behangen mit lauter Geldscheinen beispielsweise. Oder schenken Sie das Geld doch einfach in Form von möglichst kleinen Münzen und mit jeder Menge Sand vermischt in einer verschlossenen Truhe. Das Brautpaar muss sich dann das Geld mit einem Sieb nicht nur erarbeiten, sondern muss auch bis zur letzten Münze rätseln, wie hoch die Summe nun wirklich ist.

Bildquellen:

Bild 1: Pixelbay.com © OmarMedinaFilms (CC1.0)

Bild 2: Pixelbay.com © Bencleric (CC1.0)

Bild 3: Pixelbay.com © Hans (CC1.0)

RAAB - Verlag & Versandhandel GmbH

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Bitte laden sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter:

Firefox Mozilla Foundation Opera Opera Software Chrome Google Internet Explorer Microsoft