Sie befinden sich im RAAB Verlag Magazin. Zu unserem Online-Shop gelangen Sie hier. Zum Shop HOTLINE: 089 85689-0

Überraschen Sie Ihre Liebsten mit einem Weihnachtsbrief: Die besten Tipps & Mustertexte

Briefe schreiben ist out? Von wegen! Auch und gerade im 21. Jahrhundert ist ein selbstgeschriebener, persönlicher Brief der schönste Freundschafts- und Liebesbeweis. Machen Sie Ihren Freunden und Verwandten zur schönsten Zeit des Jahres eine Freude – mit liebevoll geschriebenen Weihnachtsgrüßen in Briefform. Lesen Sie unsere Formulierungstipps und lassen Sie sich von schönen Sprüchen und Mustertexten inspirieren.

Mutter schreibt Weihnachtsbrief privat

E-Mail Brief für dich! Weihnachtsbriefe an Familie und Freunde

Kurz was getippt, ein Mausklick und die Weihnachtswünsche sind verschickt? So einfach kann es gehen, wenn Sie Ihre Weihnachtsgrüße per E-Mail versenden. Die feine Art ist das aber nicht – gerade für Ihre Lieblingsmenschen wollen Sie sich vermutlich mehr Mühe machen.

Eine Weihnachtskarte auf hochwertigem Papier wirkt wesentlich liebevoller und origineller als Weihnachtsgrüße per E-Mail. Wenn Sie aber Ihren Freunden oder Verwandten mehr zu sagen haben als „Frohe Weihnachten und guten Rutsch“, dann könnten Sie ihnen auch einen ausführlicheren Weihnachtsbrief schreiben. Die Empfänger werden sich darüber bestimmt ganz besonders freuen!

Sie wissen nicht, was Sie schreiben sollen? Keine Sorge, mit unseren Tipps und Mustertexten verfassen Sie Ihren Weihnachtsbrief mit links!

Hier gelangen Sie direkt zum passenden Abschnitt:

Weihnachtsgrüße als Brief versenden

Persönlicher als Weihnachtsgrüße per E-Mail: einen Brief schreiben.

Der Aufbau Ihres privaten Weihnachtsbriefs

Letztlich gibt es bei privaten Briefen an Freunde und Familie kein „Richtig“ oder „Falsch“. Schreiben Sie einfach drauflos! So wirkt Ihr Text natürlich und klingt nach Ihnen.

Am besten, Sie verfassen zunächst einen Entwurf, den Sie anschließend überarbeiten und auf schönem, weihnachtlichen Briefpapier ins Reine schreiben.

Wenn Sie ein bisschen Starthilfe brauchen: So könnten Sie Ihren Weihnachtsbrief an die Freundin, den Freund, Ihre Mutter oder andere liebe Menschen aufbauen:

  • Weihnachtlichen Spruch oder Zitat voranstellen: Wählen Sie aus unserer Spruchsammlung weiter unten einen schönen Spruch als Einstieg für Ihren Brief.
  • Anrede: „Liebe X / Lieber Y, …“
  • Anlass des Briefes: Finden Sie einen Aufhänger und gehen Sie in den ersten Zeilen darauf ein, warum Sie schreiben. Haben Sie erst kürzlich an den Empfänger gedacht? Bedauern Sie, sich schon lange nicht mehr gesehen zu haben? Wollten Sie sich einmal wieder nach seinem Befinden erkundigen? Freuen Sie sich schon auf Ihr baldiges Treffen?
  • Erzählen Sie zum Beispiel, was gerade bei Ihnen los ist, wie Sie die (Vor-)Weihnachtszeit verbringen. Zeigen Sie aber auch Interesse am Empfänger des Briefes und erkundigen Sie sich nach ihm.
  • Beenden Sie den Brief mit Ihren guten Wünschen für den Empfänger.
  • Grußformel und Unterschrift.

Weihnachtliche Sprüche für Ihre Weihnachtsbriefe

Stellen Sie Ihrem Weihnachtsbrief einen besonderen Spruch voran. Vielleicht passt er sehr gut zum Empfänger oder Sie haben Lust, im Brief auf den Spruch Bezug zu nehmen.

Spruch in den Weihnachtsbrief schreiben

Beginnen Sie Ihren Weihnachtsbrief mit einem schönen, weihnachtlichen Zitat.

Es gibt so wunderweiße Nächte, drin alle Dinge Silber sind. Da schimmert mancher Stern so lind, als ob er fromme Hirten brächte zu einem neuen Jesuskind. Weit wie mit dichtem Diamantenstaube bestreut, erscheinen Flur und Flut, und in die Herzen, traumgemut, steigt ein kapellenloser Glaube, der leise seine Wunder tut.

– Rainer Maria Rilke


Die Nacht vor dem heiligen Abend, da liegen die Kinder im Traum. Sie träumen von schönen Sachen und von dem Weihnachtsbaum.

– Robert Reinick


Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

– Wilhelm von Humboldt


Das Weihnachtsfest

Vom Himmel bis in die tiefsten Klüfte ein milder Stern herniederlacht; vom Tannenwalde steigen Düfte und kerzenhelle wird die Nacht. Mir ist das Herz so froh erschrocken, das ist die liebe Weihnachtszeit! Ich höre fernher Kirchenglocken, in märchenstiller Herrlichkeit. Ein frommer Zauber hält mich nieder, anbetend, staunend muss ich stehn, es sinkt auf meine Augenlider, ich fühl’s, ein Wunder ist geschehn.

– Theodor Fontane


Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas geschenkt hat.

– Jean de la Bruyère


Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.

– André Gide


Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.

– Charles Dickens

Muster-Texte für Weihnachtsbriefe

Entdecken Sie hier ein paar beispielhafte Weihnachtstexte für Ihre Briefe, verfasst auf hochwertigem Laser-Art-Briefpapier und Folien-Prägebriefpapieren aus unserem Online-Shop.

Weihnachtsbrief an eine gute Freundin

Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.

~ Charles Dickens

Liebe Melanie,

als ich diesen Spruch von Charles Dickens gelesen habe, musste ich sofort an dich denken! Du bist ja auch ein riesiger Weihnachtsfan – und freust dich bestimmt schon seit dem Sommer darauf, endlich wieder Plätzchen backen und Weihnachtsdeko basteln zu können!

Vielen lieben Dank übrigens für das schöne Päckchen mit deinen selbstgemachten Lebkuchen – die habe ich gleich alle aufgegessen 😀

Ich freue mich schon darauf, gemeinsam mit dir Silvester zu feiern! Es ist so schön, dass wir es trotz der großen räumlichen Distanz schaffen, uns regelmäßig zu treffen.

Genieße die verbleibenden vorweihnachtlichen Tage und hab ein wunderschönes Weihnachtsfest mit deiner Familie!

Liebe Grüße und ich drück dich ganz fest!

Deine Anna

Muster Weihnachtsbrief an gute Freundin

Hier geht’s zu unserem Weihnachtsbriefpapier

Brief an die Eltern

Liebe Mama, lieber Papa!

Wie geht es euch? In den letzten Wochen war ich arg im Stress – und gestern ist mir eingefallen, dass ich mich viel zu lang nicht bei euch gemeldet habe!

Mir ist dieses Zitat von Wilhelm von Humboldt untergekommen:

„Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“

So ist es! Ich gelobe, in Zukunft wieder öfter bei euch anzurufen 😉

Zum Glück ist bald Weihnachten und wir können uns dann mal wieder ganz in Ruhe bei Plätzchen und Punsch unterhalten. (Auf deinen Gänsebraten freue ich mich auch schon riesig, Mama!)

Genießt die Vorweihnachtszeit (und hebt mir ein paar Plätzchen auf).

Bis bald und liebe Grüße aus Stuttgart

Euer Tom

Text für Weihnachtsbrief an Eltern

Hier geht’s zum Weihnachtsbriefpapier Golden Trees >

Brief an Verwandte

Lieber Onkel Theo,

es ist so schade, dass wir dieses Jahr gar nicht gemeinsam Weihnachten feiern können! Aber natürlich freue ich mich, dass Tante Margit und du endlich euren Traum wahrmachen und für einen Monat nach Australien fliegen könnt! 🙂 Weihnachten am Strand – das ist sicher mal eine tolle Abwechslung!

Ich werde mit David und dem Kleinen am 23. zu meinen Eltern fahren. Aber bis dahin ist ja noch so viel zu tun! Mit Baby ist es gar nicht so einfach, rechtzeitig alle Weihnachtsgeschenke zu besorgen.

Ich lege dir ein paar Fotos von Lukas ins Kuvert, er wächst ja so schnell und hat schon ziemlich viele Haare auf dem Kopf!

Wenn ihr aus Australien zurück seid, müsst ihr uns unbedingt mal in Düsseldorf besuchen!

Zunächst aber wünsche ich euch einen wunderschönen Urlaub und natürlich:

Frohe Weihnachten & einen guten Start ins neue Jahr!

Viele liebe Grüße

Deine Nichte Isabel

Weihnachtstext für Brief an Onkel

Hier geht’s zu unserem Weihnachtsbriefpapier >

Haben Sie unsere Musterbriefe inspiriert? Dann sollten Sie jetzt Ihren eigenen weihnachtlichen Brieftext verfassen.

Ran an den Füller!

Ihre Lieben werden sich freuen, handschriftliche Weihnachtsgrüße von Ihnen zu bekommen – denn damit zeigen Sie, dass Ihnen Ihre Familie und Freunde viel bedeuten. Ein „Frohe Weihnachten“ per E-Mail oder WhatsApp spart zwar viel Zeit und kostet nichts – geht aber in der Flut der Nachrichten sofort unter und wirkt unpersönlich.

Also fackeln Sie nicht lange – schnappen Sie sich Ihren Lieblingsstift und ein weihnachtliches Briefpapier.

Beste Wünsche Zum Briefpapier >
Bäumchen und Sterne Zum Briefpapier >
Golden Trees Zum Briefpapier >

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schreiben Ihrer Weihnachtsbriefe!

Auch lesenswert:

Bilder: © gettyimages.de / CasarsaGuru